Lieferung von Modulen für das Steuerungssystem von Personenwagen

Die Herausforderung

Konformität mit der Eisenbahn-Verkehrsordnung - Die Module mussten mit PCB-Beschichtung für raue Umgebungsbedingungen im Schienenverkehr (Temperaturbereich -40°C bis +85°C) und konform mit der Eisenbahn-Verkehrsordnung produziert werden.

 

Langfristige Verfügbarkeit - Der Kunde benötigte eine modulare Standardlösung, die eine Lebenszeit von 10+ Jahren und einen Support von 30+ Jahren der Personenwagen garantieren konnte, in denen die Module installiert werden.

 

Kosteneffizienz - Eine modulare Lösung, die eine ARM-Architektur mit niedrigem Stromverbrauch mit hervorragender Rechenleistung und Grafik zu geringen Kosten kombiniert.

Unsere Lösung

Wir konnten eine modulare Lösung finden, die die strengen Anforderungen des Kunden für das neue Fahrgastinformationssystem in der russischen Eisenbahn erfüllt.

Unsere Ergebnisse

Wir konnten mit der schnellen Verfügbarkeit der i.MX8M basierten Module, dem erweiterten Temperaturbereich, dem Preis, der schnellen Antwort auf die Kundenanforderungen und der großen Erfahrung von SECO in diesem Bereich überzeugen.

Verwendete Technologien

SM-C12
SMARC Rel. 2.1 compliant module with NXP i.MX 8M Applications Processors
Production
View Product

"Der frühzeitige Zugang zu den neuesten Technologien und eine große Erfahrung mit Bahnanwendungen machen SECO zum perfekten Partner für ein Unternehmen wie Atronik."

Artur Koskin Chief Engineer, Atronik

Sprechen Sie mit einem Experten

SECO entwickelt gemeinsam mit Ihnen die Lösung, die am besten für Ihre Anforderungen geeignet ist.

Kontakt